Donnerstag, 14. Februar 2019

Todlangweilig


Aufgepasst! Auch diesen Monat gibt es wieder eine Comic-Collab und damit einen neuen Cartoon auf dieser Seite...

Auch wenn ich mich eigentlich von der Sensenmannthematik in Bildwitzen fern halten wollte, habe ich es nicht so ganz geschafft. Dieses Gebiet ist ja durch Ruthe und Holtschulte bereits weitestgehend abgegrast und beackert worden, aber dennoch fallen einem Ideen dazu ein, bei denen man hofft, dass diese bislang noch von niemandem (so gut) umgesetzt worden sind, wie man sie halt eben im Kopf hat... Allein hier muss man schon ein wenig aufpassen, dass man nicht in das Fahrwasser der Kollegen gerät. Aber auf der anderen Seite muss man auch sagen, dass es so viele Menschen auf dieser Welt gibt und bereits gab, dass vermutlich noch keine Idee noch nicht (zumindest) angedacht worden ist...
Wie auch immer... ich habe den Witz zeichnen müssen, da er mich an frühere Zeiten erinnert. Nun, ich bin zwar noch nie dem Sensenmann begegnet, aber dafür vielen anderen obskuren Menschen. Da ich schon immer ein sehr höflicher und geduldiger Mensch war, habe ich meinem Gegenüber stets die Möglichkeit gegeben, sein Herz bei mir auszuschütten. Viele dieser Gespräche habe ich auch recht positiv in Erinnerung behalten, aber so manches Gespräch hat doch einfach nur die Zeit totgeschlagen - nicht unbedingt diejenige meines Gesprächspartners, dafür umso mehr die meinige. Hier hätte ich wohl manches mal besser auf meine Zeit aufpassen müssen. Aber man lernt zwar draus, aber nie aus...

Das Thema für diesen Monat lautet: "Aufpassen" und wenn man genau aufgepasst hat, versteht man auch, warum ich den obigen Gag hierfür ausgesucht habe. 
Die Links zu den anderen Kollaborateuren finden sich hier:

Schlogger
Demystifikation
Gobo Pictures
Strichweise Diesig
Dramatized Depiction

Armer Armin
Schisslaweng

Keine Kommentare:

Kommentar posten