Dienstag, 14. August 2018

Hitler in der Kita

Es ist wieder Collab-Zeit. Das Thema zum diesmonatigen Comic-Collab lautet: Entwicklung.
Wenn man sich vorstellt, wie der Lauf der Geschichte verlaufen wäre, wie sich also die Geschichte der Menschheit entwickelt hätte, hätte es bestimmte "wichtige" Persönlichkeiten (wie z.B. Napoleon, Stalin, Hitler) nicht gegeben, dann könnte sich wohl manche Utopie für diesen Planeten ausmalen. Auf der anderen Seite hätten aber genauso gut die Lichtpersonen der Geschichte einen anderen Weg einschlagen können, dann wäre die Welt (ohne Gandhi, King, Schweitzer und Co.) um einiges düsterer ausgefallen, als sie jetzt ist. Halten wir es also mit Gottfried Wilhelm Leibniz und gehen davon aus, dass wir in der besten aller möglichen Welten leben - auch wenn es mir persönlich schwer fällt, zu glauben, dass das hier wirklich schon das Bestmöglichste sein soll...  

Wie auch immer, anbei die Links zu den Mitkolaborateuren, die ihren Teil dazu beitragen, diese Welt (des Internets) ein wenig bunter zu machen...

Schlogger
Skizzenblog
Gobopictures
Strichweise Diesig

Keine Kommentare:

Kommentar posten