Montag, 19. April 2010

Vulkanstaub fordert erste zivile Opfer



Der Ausbruch des Vulkans Eyjafjallajökull auf Island
bewirkte innerhalb kürzester Zeit etwas, was über
30 Jahre aktive Umweltschutzaktivitäten nicht vermochten:
Er legte einen Großteil des europäischen Flugverkehrs lahm.

Gratulation!

Keine Kommentare:

Kommentar posten