Donnerstag, 14. November 2019

Der Kommischar


Auch in diesem Monat findet wieder Schloggers Comic-Collab statt. Das Thema lautet "Lachen". Ein Lachen wirkt dann am stärksten, wenn man es nicht erwartet. In diesem Sinne habe ich einen leisen Gag in ein lautes Umfeld eingebaut. Viel Spaß.
Die anderen Mitkollaborateure finden sich unter den folgenden Links.


Montag, 14. Oktober 2019

Die ideale Kneipe


Nachdem mein Leben im letzten Monat mit mir Achterbahn gefahren ist, schaffe ich es zumindest in diesem Monat wieder beim allmonatlichen Comic-Collab von Schlogger teilzunehmen. Das Thema lautet "Vor- und Nachteile".
Alles (naja, wenigstens fast alles) birgt gleichzeitig Vor- und Nachteile in sich:

Ein gutes Essen schmeckt - macht aber dick.
Ein Haustier bringt viel Freude - macht aber Arbeit.
Frieden schützt Zivilisationen - senkt aber die Einnahmen der Rüstungsindustrie.
Klimakatastrophen schaffen ein mildes Winterklima - vernichten aber womöglich die Menschheit.
Und und und...

Auch bei meinem Kneipenwitz ist nicht alles nur Friede, Freude, Eierkuchen - zwar kann man sich ewigen beduselten Kneipengesprächen hingeben, ohne je nach Hause zu müssen - aber wie soll bloß der Getränkenachschub in das Gebäude gelangen?

Wie auch immer, ich wünsche allen die schönsten Vorteile dieser Welt und empfehle, auch bei den anderen Mitkollaborateuren vorbeizuschauen. Die Links finden sich weiter unten.

Schlogger
Gobo Pictures
Strichweise Diesig
Dramatized Depiction

Mittwoch, 14. August 2019

Mann beisst Hund


Auch in diesem Monat findet wieder der Comic-Collab von Schlogger statt. Das Thema lautet: "Mittel".
Zuerst habe ich daran gedacht, einen mittelmäßigen Witz zu zeichnen, dann habe ich mir überlegt irgendwas mit Arzneimittel zu verwenden, schließlich dachte ich auch an den Sinnspruch "Der Zweck heiligt die Mittel" und zu guter Letzt kam mir eine so abstruse Geschichte über den Weg gelaufen, dass ich dann doch alles miteinander verbinden und umsetzen habe können.

Auf einem eigentlich friedlichen Kultursommerfest in einer Stadt in meiner Nähe hat doch tatsächlich ein Mann einen Hund gebissen. Hundeverächter werden behaupten, das wäre auch das einzig probate MITTEL um gegen den sprichwörtlich besten Freund des Menschen vorzugehen. Ich fand den Gedanken einen Hund zu beissen so sonderbar wie eklig und dachte sofort an die Zahnhygiene - das beste MITTEL gegen Zahnverunreinigungen aller Art und ersann daraus einen Witz, der - obwohl er nach Erscheinen in der hiesigen Zeitung beim Hundehalter des versehrten Polizeihundes gut Anklang gefunden hat - ohne die Kenntnis der Hintergrundgeschichte auf den Betrachter wohl eher einen MITTELmäßigen Eindruck macht.

Wie dem auch sei, dem Hund geht es (so das Herrchen in einem Leserbrief) wieder gut. Über die Mundflora des bissigen Zeitgenossen vermag ich leider nichts zu sagen...

Die Links zu den anderen Zeichnern findet man hier:



(Karikatur erschienen am 10.8.2019 im Schwarzwälder Bote)


Sonntag, 14. Juli 2019

Unverpacktladen


Auch diesen Monat findet wieder Schloggers Comic-Collab statt. Diesmal zum Thema Deal.
Ich wohne in einem sehr ländlichen Gebiet. Bis sich hierhin irgendwelche aktuelle Trends und Modeneuheiten verlaufen haben, sind sie im Rest der Republik schon wieder passé. Nun, immerhin hat sich jetzt ein Unverpacktladen in der Gegend angesiedelt und seine Tore für die skeptischen Einheimischen geöffnet. Eigentlich eine begrüßenswerte Erweiterung des hiesigen Angebotes, aber ich denke, dass die Eröffnung eines weiteren Geschäftes (siehe oben) im Zuge symbiotischer wohl nicht lange auf sich warten lassen wird...
Die anderen Beiträge sind unter den folgenden Links zu finden:

Freitag, 14. Juni 2019

Paradies auf Erden


Zum diesmonatigen Collab-Collab zum Thema Mythos habe ich einen Witz herausgesucht, der sich mit dem christlichen Schöpfungmythos beschäftigt. Die anderen Kollaborateure finden sich unter den nachfolgenden Links.

Strichweise Diesig
Schisslaweng
Isla Volante
Schlogger
Dramatized Depiction

Dienstag, 14. Mai 2019

Hochzeitsnacht


Wieder einmal heißt es: Comic-Collab-Time! Das aktuelle Thema lautet "Unruhe".
Ich habe den obigen Gag ausgesucht, da ich denke, dass es eigentlich nur diese eine ganz bestimmte Art der Unruhe gibt, wenn man erkennt, dass man einen unumkehrbaren Fehler gemacht hat, aber sich noch nicht damit abgefunden hat, dass man ihn nicht wieder wird gut machen können... Alles andere ist Hektik oder Rastlosigkeit, aber nicht unbedingt Un-ruhe...
Wie auch immer, die Links zu den umtriebigen und unruhigen Mitkollaborateuren finden sich wie immer weiter unten...

Demystifikation
Isla Volante
Strichweise Diesig
Schisslaweng
Schlogger
Dramatized DespictionCatnipsflavour

Sonntag, 14. April 2019

Naturwald - Echt Bio!




Ich bin kein Freund der Winterkälte. Der Schnee und die eher monochrome Farbkulisse der kalten Jahreszeit schrecken mich eher ab. Deshalb bin ich froh, wenn die Tage nach dem Winter wieder länger werden und die Sonne nach und nach die Natur weckt und damit die Vielfalt der Farben der aufkeimenden Frühlingsknospen und -blüten hervorbringt. Es ist eine Lust zu sehen, wie das triste grau-grün-braun-weiße des Winters von der farbenfrohen Leichtigkeit des Frühlings abgelöst und überdeckt wird und es gelüstet mich in die Natur hinaus zu ziehen...
Wie auch immer, das Thema des diesmonatigen Comic-Collabs ist "Gelüste" und die Links zu den anderen Zeichnern folgen weiter unten.