Dienstag, 28. Januar 2014

Church of facebook









Tja, jetzt hat es auch mich erwischt. Wie viele meiner Kollegen aus der zeichnenden Zunft will ich auch endlich eine Facebook-Seite erstellen, damit es für euch, meine lieben Leser, einfacher wird, meinen regelmäßig unregelmäßigen Cartoons und gedanklichen Ergüssen zu folgen. Als kleinen Vorgeschmack auf die Seite habe ich schon einmal an dieser Stelle die Titelleiste der künftigen Facebook-Seite hochgeladen. Der Blog wird natürlich in gewohnter Manier weitergeführt. Vielleicht gibt es hier sogar den ein oder anderen Cartoon extra. Auf jeden Fall gibt es hier die Cartoons früher und voraussichtlich mit mehr Text versehen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen